• Dauer: 197 Minuten
  • Jahr: 1965
  • Besetzung: Omar Sharif, Julie Christie, Sir Alec Guinness, Klaus Kinski, Geraldine Chaplin, Rod Steiger, Ralph Richardson, Tom Courtenay
  • Regisseur: David Lean

 

FILM & HANDLUNG

Inhalt:

Doktor Schiwago ist ein Arzt aus Russland, der schön während des Medizinstudiums die hübsche Lara kennenlernt. Heiraten tut er aber die Tochter seiner Pflegeeltern Tonya. Die Ehe mit Tonya ist eigentlich recht glücklich. Sie gebärt ihm sogar einen Sohn. Aber Lara ist immer in seinem Kopf. Nach einigen Zufallstreffen verlieben sich die beiden ineinander.

Allerdings bleibt die Beziehung platonisch. Nach einer Flucht nach Frankreich, Gefangenschaft und vielen Krisen trifft er wieder auf Lara. Allerdings kehrt er allein nach Moskau zurück. Nach Jahren glaubt er Lara zu erkennen und stirbt, weil er der Frau helfen will.

Details:

Aus dem Jahr 1965 stammt das Filmdrama Doktor Schiwago. Er handelt von einem Arzt, der zwei Frauen liebt. Als Hintergrund wurde zeitlich der Zweite Weltkrieg, der Bürgerkrieg und die Oktoberrevolution gewählt.

Das Drehbuch wurde von Robert Bolt geschrieben, nach dem Roman von Boris Leonidowitsch. Klaus Kinski spielt eine Nebenrolle. In den Hauptrollen sind Omar Sharif, Geraldine Chaplin und Julie Christie zu sehen.

Er wurde mit fünf Oscars ausgezeichnet und war in allen Kinos erfolgreich.

Doktor Schiwago
Doktor Schiwago
Story8.5
Schauspieler8.3
Bild+Sound6.4
Stimmung8.2
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Interessante Informationen zur Geschichte
Liebesgeschichte zwischen Mann und zwei Frauen
Negativ:
Sehr durcheinander
Die Handlung wird von einem Erzähler begleitet
8
Fazit:
Für einen Liebesfilm ist Doktor Schiwago eine sehr schwere Kost. Die Liebesgeschichte von Jurji und Lara läuft eher im Hintergrund. Der Krieg und die Revolution sind eher im Vordergrund.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung