Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

  • Dauer: 2 Stunden 1 Minute
  • Jahr: 2005
  • Besetzung: Keira Knightley, Matthew Macfayden, Claudie Blakely, Branda Blethyn
  • Regisseur: Joe Wright

 

FILM & HANDLUNG

Inhalt:

Die Familie Bennet ist recht wohlhabend und besteht aus fünf Töchtern und den Eltern. Ihr einziges Bestreben liegt darin, ihre Töchter gut zu verheiraten. Das große Anwesen der Bennets wird schon seit Jahrhunderten nur an männliche Nachkommen vererbt. Da ist nur Mr. Collins, ein entfernter Verwandter. Mr. Bingley soll ein beträchtliches Vermögen besitzen. Eine der Töchter soll ihn unbedingt heiraten.

Mr. Bingley ist von Jane sehr angetan. Mr. Darcy, ein Freund von Mr. Bingley hat ein Auge auf Elizabeth geworfen. Aber auch Mr. Collins wirbt um die Hand von Elizabeth. Nachdem diese ablehnt, wirbt er um Charlotte. Sie nimmt den Antrag an, heiratet ihn und zieht nach Rosings. Elisabeth triff erneut auf Mr. Darcy.

Sie gestehen sich ihre Liebe und ihr Vater gibt den Segen zur Hochzeit.

Details:

Das Drehbuch zum britisch-französischen Filmdramas wurde vom Roman „Stolz und Vorurteil genommen. Geschrieben hat das Buch Jane Austen im Jahr 1813. Der Regisseur Joe Wright hat sich mit Keira Knightley eine Top-Schauspielerin ins Boot geholt. Der Film wurde in England gedreht.

Emma Thompson hat das Drehbuch gegengelesen und hat zwei eigenen Szenen dazugeschrieben. 28 Millionen Dollar wurde in den Film investiert. Eingespielt hat der Film in Amerika 38,4 Millionen und in den restlichen Ländern etwa 82 Millionen.

 

Stolz und Vorurteil
Stolz und Vorurteil
Story7.8
Schauspieler8.4
Bild+Sound8.3
Stimmung7.7
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Gelungene Schauspielerauswahl
Ausgezeichnete Musik
Negativ:
Schlechte Synchronisation
Szenen fehlen
7.9
Fazit:
Der Film „Stolz und Vorurteil“ ist ein Film anhand des gleichnamigen Romans. Die Geschichte erzählt, dass schwere Los von Töchtern, die durch Hochzeiten ihren Stand halten müssen. Die Geschichte ist gut, der Film aber zu langwierig und verworren.
Verfügbar bei:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung